Hermann Hesse, Dichter und Maler – Leben und Werk

©MedienLB

Hermann Hesse war Schriftsteller, Dichter und Maler. Er war Zeit seines Lebens ein Suchender. Nicht nur sein großes dichterisches Werk, das ihm 1946 den Nobelpreis einbrachte, auch sein Lebenslauf legt Zeugnis davon ab. Bekanntheit erlangte er mit Prosawerken wie Siddhartha, Der Steppenwolf sowie auch Narziss und Goldmund und mit seinen Gedichten. 1946 wurde ihm der Nobelpreis für Literatur und 1954 der Orden Pour le Mérite für Wissenschaften und Künste verliehen. Der Film zeigt die prägenden Stationen seines Lebens und lässt Hesse durch Zitate lebendig werden.

Zusatzmaterial: Bilder, 14 Arbeitsblätter teilweise in Schüler- und Lehrerfassung [PDF], 19 Testaufgaben Multiple-Choice in Schüler- und Lehrerfassung, Sprechertext (6 S. ) [PDF], Begleitheft (47 S. ) [PDF], Interaktives Begleitheft mit 10 Aufgaben in Schüler- und Lehrerfassung [H5P], Internet-Links